Frauengymnastik: Abendspaziergang statt Hallentraining – Runde 3

Auch am dritten Dienstag in den Ferien lies das Wetter für uns keine Wünsche offen. Somit war klar, dass sich die Frauengymnastikgruppe abermals statt zum Hallentraining zum Abendspaziergang traf.

Dieses Mal führte uns die Route in einem Rundkurs von Tiefenbronn über Wald und Feld nach Mühlhausen und zurück.

Wieder einmal hatten wir viel Spaß und auch unsere 3. Runde war für alle „Wanderer“ gut zu absolvieren.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an unsere Sylvie, die immer die tollen Strecken aussuchte. Alle drei Runden waren zeitlich perfekt und wir trafen stets alle wieder im Lokal zum gemütlichen Beisammensein ein.

Zwischenzeitlich haben wir uns durch die vielen Gespräche auf unseren Spaziergängen auch viel besser kennengelernt und das ein oder andere Neue untereinander erfahren, was die Gruppe noch enger zusammengeschweißt.

Erneut ließen wir den Abend auf der Terrasse im Rapunzel bei kühlen Getränken und leckerem Essen ausklingen.

Es bleibt spannend, ob wir in der kommenden Woche unser Hallentraining wiederaufnehmen oder weiter spazieren.

Marion Fröhlich

Weitere Impressionen:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.